Personliches Soziales Kapital in Stadtgesellschaften Soren Petermann

ISBN: 9783658054175

Published: September 4th 2014

Paperback

301 pages


Description

Personliches Soziales Kapital in Stadtgesellschaften  by  Soren Petermann

Personliches Soziales Kapital in Stadtgesellschaften by Soren Petermann
September 4th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 301 pages | ISBN: 9783658054175 | 8.46 Mb

Netzwerkressourcen sind zwar in vielfaltigen Lebenssituationen hilfreich aber sozial ungleich verteilt. In diesem Buch wird ein Sozialkapital-Modell prasentiert, das beschreibt und erklart, in welchem Ausmass soziale Ressourcen aus personlichenMoreNetzwerkressourcen sind zwar in vielfaltigen Lebenssituationen hilfreich aber sozial ungleich verteilt. In diesem Buch wird ein Sozialkapital-Modell prasentiert, das beschreibt und erklart, in welchem Ausmass soziale Ressourcen aus personlichen Netzwerken verfugbar sind und genutzt werden.

Aussagen uber die ungleiche Verteilung sozialer Netzwerkressourcen werden empirisch fur unterschiedliche Stadtgesellschaften gepruft. Im Ergebnis zeigt sich, dass der Zugang zu sozialen Ressourcen von anderen wertvollen Ressourcen (Wissen, Prestige, Einkommen) abhangt. Daruber hinaus sind aber auch kompensatorische Effekte zwischen sozialen und anderen Ressourcen nachweisbar.

Im Hinblick auf die Nutzung sozialen Kapitals zeigt sich der Wert situationsspezifischer sozialer Ressourcen



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Personliches Soziales Kapital in Stadtgesellschaften":


martasolinska.bookwille1000.club

©2008-2015 | DMCA | Contact us